zurück zum H-Wurf

 

 

Hope de la Fureur de la Perle Noir

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

16.12.2017

 

DKBS Ausstellung Oer-Erkenschwick

 

20 Monate alt,hell zobel gestromt,sehr gute Maske

sehr gut angesetzte und getragene Ohren,

dunkle Augen mit einem sehr Wachsamen und

feminiem Ausdruck,sehr gute Kopfhaltung mit

einer schönen oberen Linie,der Rücken muss sich

festigen(alterbedingt) Kruppe etwas leicht schräg, ich

wünschte mir etwas längere  Vorderläufe,

gute Katzenpfoten, etwas leicht ausgedreht,

sehr gute Brust,typische Bewegung mit viel Schub,

muss aber etwas Ringtaining haben,seht

freundliches und verspieltes Wesen,

 

Richter;   Isabelle Thevenon-Whir V3

 

 

30.09.2017

 

Speziale Gelsenkirchen

Zwischenklasse

 

Fast 18 monatige Hündin,komplettes Schrerngebiss,

helles Haar mit kräftiger Charbonnage,dunkle Maske,

dunkle Augen,kleine, kleine gut getragene Ohren,

schöner Hündinnenkopf,könnte ein wenig gestreckter sein,

gut Kopflinien, etwas langer Stop, Hals etwas kurz,

aber gute Hals-Rücken-Linie, schöne Unterlinie,

Winkelungen vorne knapp,hinten gut,

korrekter Stand,gleichmäßiges flüssiges Gangwerk

 

Richter: Günter Althoff

Vorzüglich

 

 

 17.12.2016

DKBS Adventstreffen Oer - Erkenschwick

Jüngstenklasse

 

8 Monate,vollständiges Scherengebiss,quadratisch

gebaute Hündin,eleganterTyp, langer Kopf,wenig Stopp,

dunkelbraune mandelförmige Augen,schöne kleine Ohren

gut getragen und plaziert,vorzügliches Pigment,hohe Maske

etwas kurzer Hals,steil im Oberarm,gute

Winkelungen hinten,schöne Kruppe,passende Knochen,

deht im Stand vorne aus,hat hinten einen

Schienbeinbruch erlitten,schöne Silhouette,schönes

Haarkleid und graue Farbe mit Charbonnage,

in der Bewegeung vorne lose und hinten eng,

kurzer Schritt,gute Rutenhaltung,gute

Vorführung und Temperament,

 

Richter: Frau Duhbach    VV2